Magic Moments auf der Donau - Österreichs Schifffahrtsunternehmen Nr. 1!

  • Feiern im großen Stil
  • Feiern im großen Stil
  • Feiern im großen Stil
Feiern im großen Stil

MS Dürnstein

Im Winter 2015 / 2016 wird die ehemalige MS Prinz Eugen einem Komplettumbau unterzogen und anschließend in MS Dürnstein umbenannt. Das neue Erscheinungsbild spiegelt die Region Wachau wider – erdige, echte Materialien kommen zum Einsatz, aber auch das nautische Feeling wird gekonnt in Szene gesetzt:

Dekorationselemente mit Altholz (altes Weinholz, Seile und Taue, Weinflaschen, etc.)
Helle, angenehme Atmosphäre mit weißem Holz und edlen Brauntönen
Highlights mit Stirnholzscheiben als Akzentpunkte im Deckenbereich und bei Wandverbauten
Klare Optik bei Tischen und Stühlen
Loungebereich am Oberdeck für gemütliches Verweilen und Small Talk
Flexibles Sonnensegel zusätzlich zum fix überdachten Barbereich am Freideck
An eine Yacht erinnernder Außenanstrich passend zum Schwesternschiff MS Admiral Tegetthoff

MS Duernstein Duernstein01cDDSG Blue Danube
MS Duernstein Duernstein04cDDSG Blue Danube
MS Duernstein Duernstein03cDDSG Blue Danube
MS Duernstein Duernstein02cDDSG Blue Danube
Ms Duernstein Dieter Lampl 029
Ms Duernstein Dieter Lampl 028
Ms Duernstein Dieter Lampl 025
Ms Duernstein Dieter Lampl 024
Ms Duernstein Dieter Lampl 022
Ms Duernstein Dieter Lampl 021
Ms Duernstein Dieter Lampl 020
Ms Duernstein Dieter Lampl 019
Ms Duernstein Dieter Lampl 017
Ms Duernstein Dieter Lampl 015
Ms Duernstein Dieter Lampl 014
Ms Duernstein Dieter Lampl 013
Ms Duernstein Dieter Lampl 011
Ms Duernstein Dieter Lampl 010
Ms Duernstein Dieter Lampl 009
Ms Duernstein Dieter Lampl 007
Ms Duernstein Dieter Lampl 006
Ms Duernstein Dieter Lampl 003
Ms Duernstein Dieter Lampl 002
Ms Duernstein Dieter Lampl 001

Zur besseren Manövrierfähigkeit – vor allem bei Anlegemanövern – verfügt das Schiff über ein elektrisch betriebenes Bugstrahlruder. Echolot, Radar und Schiffsfunk erleichtern die Navigation. Die beiden baugleichen Schwesternschiffe MS Dürnstein und MS Admiral Tegetthoff wurden für die Ausflugsschifffahrt in der Wachau konzipiert und 1987 ausgeliefert.

  • Restaurant an Bord
  • Großzügiges, teilweise überdachtes Sonnendeck
  • Tanzfläche mit Lichtanlage
  • Rollstuhgerechte Ausstattung

KAPAZITÄTEN

Zugelassen für 600 Personen
Sitzplätze
Hauptdeck
Oberdeck
innen gesamt
Linienfahrten
188
152
340
Linienfahrten mit Radtransport
156
152
308
Themenfahrten mit Buffet und Tanzfläche
168
148
316

 

DIE WACHAU

Von Melk bis Krems durchfließt die Donau die Wachau, die zu Recht als der schönste Abschnitt der Donau gilt. Im Jahr 2000 wurde die „Kulturlandschaft Wachau“ mit den Stiften Melk und Göttweig und der Altstadt von Krems in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen.